Amsterdam Affiliate Conference: wenig neues unter der Sonne

Amsterdam Affiliate Conference: wenig neues unter der Sonne

Wer sich erhofft hatte, bei der iGaming Super Show in Amsterdam, neue Dinge zu hören, über das Recht der Glücksspiele im Distanz und der (neue?) Ansatz der gaming authority, wird betrogen wurde veröffentlicht.

Eine Podiumsdiskussion auf der situaite in den Niederlanden wurde aufgehoben und ersetzt durch eine sogenannte master-Klasse auf die situation in fünf europäischen Ländern. Darunter die Niederlande.

Für einen mäßig gefüllten Haus, ging zu Frank Tolboom, Joakim Marsander, Morten Ronde, Robert Skalina und Mattias Kelmeling auf die situation in den Niederlanden, Schweden, Dänemark und der Tschechischen Republik.

Niederlande: z’s frühestens 1. Januar 2019

Tolboom umreißt kurz zu machen, das Gesetz so viel Verzögerung. Dies ist vor allem aufgrund der Zusammenführung mit der Modernisierung von Glücksspielen, die unter anderem den Verkauf von Holland Casino ist. Auch das Konsultationsverfahren dauert eine lange Zeit, vor allem, wenn es um die primäre Gesetzgebung.

Tolboom erwartet, dass das Gesetz über die z’s frühestens am 1. Juli 2018 in Kraft. Die KSA als 6 Monate ist erforderlich für das Genehmigungsverfahren. Das würde bedeuten, dass ab dem 1. Januar 2019 legalen online-Glücksspiel in den Niederlanden. Eine mögliche showstopper wäre, wenn die CDA oder die british national Party, der minister für Sicherheit & Gerechtigkeit liefern müssen. Dieser minister ist verantwortlich für die Glücksspiel-Operationen.

Dann werden Tolboom welchem Kontext. In 2012, dem bekannten prioriteringscriteria vorbereitet. Diese werden dann erarbeitet, mit dem im Verstand, eine schnelle Legalisierung von online-Glücksspielen in den Niederlanden.

Das ist nie passiert, was bedeutet, dass sowohl das Angebot von online-Glücksspielen und die Erbringung von Dienstleistungen zu illegalen Glücksspiel-Unternehmen, ist untersagt. Betaaldienstverleners haben einen Bund geschlossen wurde, mit der gaming authority. Hierin wird vereinbart, dass Sie keine Leistungen für beboete Anbieter. Anbieter mit einer fein sind, unter anderem, Komm, 7 Rote und Casino.com. Es ist wichtig, dass diese Wirkung auf die Zeit der Strafe ist unwiderruflich.

Nach der Legalisierung ist der Bund angepasst werden. Betaaldienstverleners keinen service zu bieten, um online-casino’s und Wettanbieter ohne Lizenz.

Schweden: kleine Bären auf der Straße

Der Schwedische Rechtsanwalt Mathias Kelmeling hat dieses Teil für sein Konto. Er liebte eine hart-zu-Folgen Sie der Geschichte über die bevorstehende Abwicklung. Kelmeling hatte seine Stimme verloren, das ist nicht sehr geholfen, um in der Lage zu Folgen, seine Geschichte. Der beste Mann kam so rüber, als ob er erholt sich von einem großen Kater. Er berichtet darüber hinaus, dass dies leider nicht der Fall war.

die Politiker in Schweden sind sich einig: legalisieren, ist eine Notwendigkeit. Das ist, wie die Schweden die Kontrolle und Eintreibung der Steuern. Das Letzte ist geschehen mit einer rate von 18%. Die Schweden sind ganz bewusst sitzen zwischen den Dänen (20%) und die Briten (15%).

Kelmeling erwartet, dass es in Schweden ab dem 1. Januar 2019 das spielen legalisiert werden kann. Der Schwedische gaming authority gehen, um die online-casino’s nicht schwer zu bewältigen. Man kann sehen, dass die aktuelle Schwedische Gesetzgebung nicht im Einklang mit den europäischen Richtlinien. Casino’s und der Wettanbieter werden nur angesprochen, wenn Sie sportsponsering, oder in demselben Teiche wie der Schwedische Staatliche Lotterie Angeln.

Ein nettes detail ist, dass Betsson in Stockholm einmal Buchmachern eröffnet hat, eine Diskussion in Gang. Diese Buchmacher das Büro hatte zu schnell die Türen schließen.

alles in allem Kelmeling positiv über die Herangehensweise der schwedischen Politik und der Swedish gaming authority.

Norwegen: ähnlich wie in den Niederlanden

Nach der harten nimmt auf die situation in Schweden, es ist nun an der Reihe Joakim Marstander über die situation in Norwegen. Wieder, zäh Kosten. Marstander liest seine Geschichte ziemlich monoton für ein Stück Papier.

das Online-Glücksspiel in Norwegen illegal ist. Die situation ist etwas ähnlich wie die Niederlande. Die Legalisierung von online-Glücksspielen ist kompliziert in Norwegen. Es ist ein monopolist und die Einnahmen von diesem Monopolisten sind ein Teil des Steuersystems in Norwegen.

Die Norwegian gaming authority geschickt hat Briefe an verschiedene online-casino’s und online-Glücksspiel-Betreiber, die Glücksspiele angeboten, um die Bürger von Norwegen. Bis jetzt gab es keine Bußgelder verteilt, durch die Art und Weise.

Die Norwegian gaming authority versucht, illegal casino’s stört, um durch zu sitzen Zahlungen blockieren. Die Norweger können, zum Beispiel, nicht mit Ihrer Kreditkarte Glücksspiel-Glücksspiel-Websites. Dieser Ansatz wird erweitert, um andere Zahlungsmethoden. Zum blockieren von websites ist es nicht. Norwegische Politiker einig, dass die Freiheit des internet und Rede zu viel begrenzt.

Tschechische Republik: – Glücksspiel-sites ist, verjagt, nach Regularisierung

Der Tschechische Rechtsanwalt Robert Skalina angesichts der situation in der Tschechischen Republik. Trotz der Tatsache, dass er liest ein Papier, er ist nicht sehr zuversichtlich.

Bis 2017, war die situation in der Tschechischen Republik vergleichbar mit der in den Niederlanden. Es gab kein Gesetz, das für die Legalisierung und Regulierung von online-Glücksspielen, aber Glücksspiel Seiten konnte zu gehen auf Ihrem Weg. Das einzige positive an der Legalisierung ist, dass es keine ‘backtax’ eingeführt wurde. In anderen Worten, die Betreiber müssen nicht rückwirkend zahlen, den Wetten-Zollsatz auf Einkommen aus früheren Jahren.

Das ist eine gute Sache, auch, weil die Behörden ist hoch. Glücksspiel-sites zu zahlen, 23 Prozent, mit Ausnahme online casino’s. Online-casino’s zulässig bis 35 Prozent aftikken auf die Brutto-Einnahmen. Das ist riesig und für viele online-casino – ’s Grund zu der Tschechischen Republik verabschieden. Die Tschechische gaming authority Feste Geldbußen verhängen, die bis zu 6 Millionen euro.

Hier kommt auch das problem, dass die Strafen zu hart, zu sammeln. Aber die meisten Betreiber versuchen, zu niedrig lag. Mehrere große paritjen haben geschlossen, die Türen für die Tschechen. Unter anderem William Hill, Leo Vegas, Unibet und BWin haben kein Interesse mehr in der Tschechischen Republik.

Zu den Lizenznehmern gehören PokerStars und eFortuna. eFortuna ist das einzige Legale online-casino.

 

 

The post Amsterdam Affiliate Conference: wenig neues unter der Sonne erschien zuerst auf Online Casino.

Online Casino

7 Super Tipps für die Überwindung Casino Tricks

7 Super Tipps für die Überwindung Casino Tricks

Casinos sind bekannt, haben Ihre eigenen tricks. Sie tun dies, um Wärme Dinge nach oben und machen alles interessanter. Zwar gibt es keine todsichere Möglichkeit zu wissen, was Ihre Lieblings-casino hat seine ärmel hoch, gibt es Allgemeine Tipps, die Sie Folgen können, wenn Sie wollen, um zu vermeiden, ein Opfer von casino tricks. …
Nachrichten aus onlinecasinoselite.org

Dijkhoff antwortet auf Fragen von SP über nicht abgeholte Bußgelder

Dijkhoff antwortet auf Fragen von SP über nicht abgeholte Bußgelder

Die Fristen vorschlagen, dass es war alles geplant. Am Mai 17, erschienen im Algemeen Dagblad, eine (undifferenzierte) dass die Strafen, die in ausländischen casinos, können nicht eingesammelt werden. Der gesamte Ansatz wurde auch mit der Bezeichnung als ‘keine chance’.

Wir waren alle so schlecht. In unserem Artikel vom 8. Mai haben wir gezeigt, dass die meisten das casino’s nur zahlen oder dass es noch eine bezwaarproces läuft. Nur Mein Global-Spiele (offline) und Blau Können Unternehmen (ein berüchtigtes illegales casino) bezahlt die Geldbußen.

Die Veröffentlichung in der AD habe natürlich etwas Substanz in Kürze. Ebenso wie die Pressemitteilung, dass der gaming-Behörde von malta, die am Samstag, 27. Mai die Welt gebracht. Die SP gefragt, die Fragen, und der Staatssekretär verantwortlich Klaas Dijkhoff gab die Antworten.

die Fragen, Die der SP zu Dijkhoff

Der junge Abgeordnete Michiel van Nispen schlug im Namen der SP Fragen. Während des Mutterschaftsurlaubs von Neun Kooiman, er hat die portfolio – ‘Spiel’ erworben.

Van Nispen hatte fünf Fragen an Klaas Dijkhoff:

  1. Die ANZEIGE schreibt, dass Strafen für ausländische Glücksspiel-Websites, die speziell für die Bühne. Was ist deine Reaktion hier?
  2. Was ist der Betrag von € 750.000 Geldbußen aufgebaut? Wie viele Glücksspiel-sites haben, erhielt eine Geldstrafe.
  3. Was sind die Folgen, nicht die Zahlung einer Geldbuße? Welche Maßnahmen werden ergriffen?
  4. es Kann sein, wenn eine site Häufig Bußgelder werden ignoriert, strafrechtliche Schritte ergriffen werden? Also ja, Sie können dies und können strafrechtliche Sanktionen verhängt werden, die im Ausland gesammelt werden?
  5. Warum wurden die Bußgelder für das Jahr 2015 bezahlt werden, und dann nicht mehr?
  6. Wie Sie zu sammeln, anderen europäischen Ländern, die Geldbußen im Ausland?
  7. ist es Wahr, dass die Sammlung von Geldbußen ist nicht eine Priorität der gaming authority?
  8. es Wird mehr Kapazität benötigt, für den können zur Einziehung dieser Geldbußen werden?
  9. Teilen Sie die Meinung, dass die Einziehung dieser Geldbußen wird großer Wert gelegt werden sollte als die unpenalized lassen von Verstößen Verstöße gegen die Regeln können zu fördern, und dies ist die raison d ‚ être der gaming authority touch?
  10. Haben Bußgelder (bezahlt oder unbezahlt) Einfluss auf ob oder nicht erteilt wird, eine zukünftige online-Glücksspiel-Lizenz? Und wie funktioniert das dann?

Die Antworten von Klaas Dijkhoff

Dijkhoff zeigt an, dass er bis Ende 2016 in einem interview in der Finanz-Zeitung, al hat ausgiebig diskutiert, das problem der Erhebung von Geldbußen im Ausland. In der Praxis unmöglich zu sein. Die online-Glücksspiel-Lizenz stellt sich heraus, um eine gute drukmiddel. Eine Strafe oder nicht zahlen, kann eine Geldstrafe bedeuten, dass ein Wetten-Seite ist nicht mehr geeignet für eine zukünftige online-Glücksspiel-Lizenz.

Dijkhoff hat Van Nispen erklärt, wie die administrative Strafen sind konstruiert, genau. In unserem Artikel über die Strafen, können Sie genau Lesen, die mit einer Geldbuße belegt. Und auch, wen die feinen bezahlt wurde.

Unbezahlte Bußgelder und Strafen erhoben werden, wenn die person, die die Ordnung erhalten hat, mit Wohnsitz in den Niederlanden. Im Ausland ist das anders, denn eine feine ist kaum zu erfassen. Die drukmiddel ist die Zukunft des online-Glücksspiel-Lizenz. Eine feine, geschweige denn eine unbezahlte, nicht zu sprechen, zugunsten eines casino oder der Buchmacher beim Antrag auf eine online-Glücksspiel-Lizenz. Deshalb, vor allem für das Jahr 2015 viele beboete-Glücksspiel-sites, die Ihre Geldstrafe zahlen.

Im Extremfall kann das Strafrecht verwendet werden, sagt Dijkhoff. Dies ist das Letzte instrument. Es kann verwendet werden, wenn es Hinweise auf mehrere Verletzungen, oder wenn es (auch) eine Frage der kriminellen Aktivitäten. Die gaming authority hat eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der das Öffentliche Ministerium. Wenn dort ist Grund, so zu tun, verpflichten sich, die Verfolgung der Aktion. Hierij das Strafrecht, auch cross-border verwendet werden.

Wie Sie zu sammeln, anderen europäischen Ländern, Geldbußen?

Es gibt Forschung, die getan wird, um die Sammlung von Geldbußen über die Grenze. Diese Forschung ist im Jahr 2014, die im Bericht dargestellt ‘Grenzüberschreitende Beitreibung von Geldbußen’. Wir sahen uns an Belgien, Deutschland und das Vereinigte Königreich.

Die Belgier verhängen Geldbußen im Ausland auf, sondern sind in der Lage – genauso wie die Niederlande -, Sie nicht zu sammeln. Den deutschen gelingt hier besser. Sie haben viele Länder Vereinbarungen über die gegenseitige Anerkennung der jeweils anderen boetebesluiten. Das schlägt der Deutsche in der Praxis besser um die Geldbußen, die in der ausländischen Schulden.

Die Briten, schließlich haben Sie wenig Erfahrung mit Geldbußen. Das instrument ist auf der anderen Seite der Nordsee wird nicht verwendet. Der Grund: die Geldbußen sind über die Grenze, aber es ist schwer zu sammeln. Ein weiteres argument ist, dass die Briten mit der begehrten gaming-Lizenz von der UK Gambling Commission als ein Mittel, Druck auszuüben. Denen die Geldbuße nicht bezahlt wird, dann wird die Aufenthaltserlaubnis wird verloren und kann nicht spielen mehr zu bieten in das Vereinigte Königreich.

Administrative Strafen in der Tat eine Priorität der gaming authority

Die SP finden, dass es zu wenig geschieht zur Bekämpfung von illegalem Glücksspiel. Dijkhoff zeigt an, dass die Sammlung von Geldstrafen nicht vernachlässigt wird, ist bei der gaming authority, sondern dass es einfach kompliziert ist, um als’s fine im fremden Land in der Lage sein sich zu erholen. Die gaming authority ist definitiv auf der Suche nach Möglichkeiten, um Bußgelder zu sammeln, unter anderem durch Zusammenarbeit mit den Regulierungsbehörden anderer europäischer Länder.

Dijkhoff auch darauf hin, dass illegale Anbieter auf andere Weise von Leben-Säure hergestellt wird. Das kann beinhalten, sind aber nicht mit den Mitteln des Strafrechts, sondern auch durch ansprechen von Unternehmen, die Dienstleistungen für Anbieter, die sich trotz Geldstrafen weiterhin mit der Bereitstellung von illegalem Glücksspiel. Die gaming authority hat einen Finanzdienstleister, der zu einer Geldstrafe, und eine Anzahl von Werbetreibenden angesprochen. Dies ist die für beboete-Glücksspiel-sites mehr und mehr schwierig, in den Niederlanden arbeiten zu können.

ein weiteres Druckmittel ist die begehrten Glücksspiel-Lizenz. Den Zweiten Platz im Jahr 2011, die motion-Builder angenommen. Diese motion verlangt, dass beboete Anbieter nicht mehr berechtigt, für eine zukünftige Lizenz für online-Glücksspiele.

 

Die Nachricht Dijkhoff antwortet auf Fragen von SP über nicht abgeholte Geldstrafen erschien zuerst auf Online Casino.

Online Casino

Geht ins Casino? Hier ist, Was Sie Tragen Sollte

Geht ins Casino? Hier ist, Was Sie Tragen Sollte

Wenn Sie haven't wurde innerhalb einer echten casino dennoch, die Chancen stehen, Ihre Vorstellung von, wie es aussieht, beschränkt sich auf das, was Sie sehen in den Filmen. Also, wenn jemand lädt Sie ein, ihn zu treffen in einem casino, Sie'll wahrscheinlich Aussehen für ein glitzerndes Kleid zu tragen oder verkleiden sich in Ihrem Lieblings-shorts und Schweißausbrüche. Während th…
Nachrichten aus onlinecasinoselite.org

Ladbrokes setzen sensible Informationen in den Müll: in Ordnung?

Ladbrokes setzen sensible Informationen in den Müll: in Ordnung?

Ladbrokes-Koralle ist in not. Die britischen Wettanbieters hat Papiere mit sensiblen Informationen, mit denen Sie schwingen. Auf diesem Papier wurden die problem-Spieler-name und Scham genannt. Ein passant nahm diese sensiblen Daten in einem Mülleimer in einem der Glücksspiel-Betreiber von Ladbrokes in der schottischen Stadt Glasgow.

Die UK Gambling Kommission hat begonnen, eine Untersuchung. Wie möglich, es ist eine so genannte datalek. Die Strafe für diese kann bis zu einer halben million Pfund. Ab Nächstes Jahr werden die Bußgelder für Datenmissbrauch deutlich erhöht werden. Ladbrokes würde dann für bestraft werden 4% des jährlichen Umsatzes. Das wäre eine Geldstrafe von zehn Millionen bedeuten.

In den Niederlanden, die Spieler nach der Legalisierung der social security number (SSN) zur Verfügung stellen das casino’s. Die BSN ist eine privacygevoelig und besonders anfällig für Betrug Anzahl. Es ist zu hoffen, daß die Parteien, wie Ladbrokes, die Angelegenheiten besser in Ordnung.

Self-Ausschluss von Daten, die auf der Straße

Ein passant schnappte sich in einem Mülleimer an einer Buchmacher-Büro der Ladbrokes-Korallen. Zu seiner großen überraschung fand er Dokumente, welche die Daten von Spielern, die selbst-Ausgrenzung gebeten haben. Mittels selbst-Ausgrenzung können problem-Spielern, die sich selbst blockiert. Auf diese Weise können Sie nicht mehr spielen.

Die UK Gambling Kommission betont, dass die vertraulichen Daten immer geschützt gegen Verlust oder Diebstahl. Auch, wenn es darum geht, dass die Daten nicht mehr gespeichert werden müssen.

die Spieler darauf Vertrauen, dass Ihre persönlichen Daten geschützt werden. Wir erwarten, dass Glücksspiel-Unternehmen auch die Einhaltung aller Gesetze, Regeln und Vorschriften in Bezug auf den Schutz sensibler Daten. Wenn es unerwartete, was falsch ist, erwarten wir die Lizenznehmer, dass Sie alles tun, um den Schaden zu begrenzen.

Nach Tim Miller, der ceo von der UK Gambling Commission.

Ladbrokes angezogen-Verfahren

Es ist eine unternehmensweite Verfahren darüber, wie wichtig Daten zu sammeln und werfen es Weg. Das sollte Vorfälle wie dieser Vorfall in der Zukunft auftreten. Wie der vertrauliche Informationen in einen Mülleimer auf der Straße, wusste, dass Ladbrokes nicht zu sagen.

Alle die Buchmacher erhalten eine dringende Mahnung über den Umgang mit vertraulichen Daten. Ladbrokes ist auch die Einleitung einer internen Untersuchung, um sicherzustellen, dass alle Verfahren, die Besonderheit im Umgang mit dieser Art von sensiblen Daten wird wasserdicht sein.

 

 

The post Ladbrokes setzen sensible Informationen in den Müll: in Ordnung? erschien zuerst auf Online Casino.

Online Casino

7 Tipps für einen Unvergesslichen Casino-Datum

7 Tipps für einen Unvergesslichen Casino-Datum

Ist Ihre speziellen jemand bringt Sie auf den casino für ein besonderes Datum? Oder vielleicht doch're gehen auf ein blind-date gibt? Wenn Ihre Antwort auf eine dieser Fragen ein ja ist, Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie tun können, um sicherzustellen, dass es eine sinnvolle und unvergesslichen casino-Datum. 1. Ihre erste Aufgabe …
Nachrichten aus onlinecasinoselite.org

Unterschiede zwischen 3-Reel und 5-Reel Slots

Unterschiede zwischen 3-Reel und 5-Reel Slots

Heute, alles, was wir zu hören bekommen, ist der Begriff video-slots. Als ob wir vergessen haben, wie und wo alles begann. 3 reel slots sind die Vorfahren der heutigen’s moderne video-slots, die sich in 5-Walzen-Spielautomaten mit dem Aufkommen der Technologie. In der Morgendämmerung des slots, es war die Liberty Bell. Dann ist die Fortu…
Nachrichten aus onlinecasinoselite.org

Besten Seiten zu Finden, Neue Spielautomaten Spiele

Besten Seiten zu Finden, Neue Spielautomaten Spiele

Wenn Sie jemals zu einer tatsächlichen casino, die, würden Sie wahrscheinlich wissen, wie spannend diese Stelle tendenziell. In der Tat, Sie werden überrascht sein zu wissen, dass Menschen in der Regel gehen für die Möglichkeit, zu genießen slot Spiele in den casinos. Nun, wenn gab es eine Möglichkeit, die Spiele gratis spielen, Sie würden am…
Nachrichten aus onlinecasinoselite.org

Casino-Gutachter, mit dem Tod bedroht, casino-Besitzer

Casino-Gutachter, mit dem Tod bedroht, casino-Besitzer

Kasino-Rezensenten haben immer zu tun mit online-casino’s, die nicht einverstanden mit Ihrer Einschätzung. Sicherlich online casino Rezensenten, die kritisch zu überprüfen, noch immer die Wut auf den Hals der casino-Besitzer, dass Ihre Angelegenheiten sind nicht gut für einander.

So’s casino review site ist die Neueste Casino-Bonus und so’s casino ist Burnbet Casino. Schon mal davon gehört? Wahrscheinlich nicht. Burnbet Casino ist ein zwielichtigen online casino, dass macht Gebrauch von illegalen Kopien von bekannten slot-Maschinen.

Ist das schlimm? Ja, es ist. Diese illegalen Kopien sind nicht kontrolliert. Große Chance also, dass Sie keine ehrliche chance zu gewinnen. Auch ist es natürlich nichts aber ordentlich (und einfach illegal) in die Arbeit der anderen, auf diese Weise zu stehlen.

Der Streit zwischen den Neuesten Casino Boni und Burnbet

Eine Woche oder zwei Wochen, gefangen Neuesten Casino Boni (LCB) online casino Burnbet auf die Verwendung von gefälschten Versionen von bekannten slots von Novomatic, Aristocrat, und EGT. Burnbet bekommen Spiele geliefert, die von der Russischen 2Win2Power. Wenn das klar war, war es ein Kinderspiel für LCB. 2Win2Power ist ein bekannter name in der illegalen gokkastenhandel.

LCB veröffentlicht hat, hier ein Artikel darüber. Es reagiert Burnbet Casino. Burnbet fand das alles kein problem und keinen Grund sah, um diese illegale Spielautomaten an der digitalen groben Schmutz zu legen. Nach Burnbet Sie zahlen alle Spieler gut und Sie haben “zu viele Spieler, die auf der website”. Das Letzte ‘problem’ gelöst werden.

Burnbet Casino versucht mit einigen troll-accounts auf dem forum von LCB, die Menge zu minimieren. Ohne Ergebnis.

Argument führt (Tod)Bedrohungen

bald danach erhielt das team von LCB Bedrohungen über alle möglichen Kanäle. Durch die digitale Brieftaube, die live-chat von LCB und Facebook-Seite des LCB, es gab Drohungen an die Adresse der Mitarbeiter der LZB.

Obwohl diese Bedrohungen, die jedes mal unter einem anderen Namen durchgeführt wurden, kamen Sie nach LCB auf ein und die selbe person. E-mail wurden jeweils mit der gleichen IP Adresse die gleichen aggressiven Schreibstil und die gleichen slowenischen camping-Englisch.

Es beginnt alles mit einer Ankündigung, LCB bald können Probleme erwartet werden in Slowenien. Der Besitzer von Burnbet Casino einbezogen werden, die sowohl die Slowenische und die italienische mafia. Auch gibt es einen link mit einer news-Geschichte über einen pauschalierten mafia-boss auf Sizilien. 20.000 Euro wäre der Besitzer Burnbet diese Art von Menschen, die die Adresse des LCB-management lassen Sie lookup.

diejenigen, Die immer noch Zweifel darüber, ob oder nicht zu spielen Burnbet Casino, es wird nun wohl dauerhaft. Hier Sie besser bleiben Weg!!!

wer sind diese bedrohliche getan?

LZB-Forschung und kommt mit einer Tinka Prinčič. Das ist eine Dame aus dem slowenischen Ljubljana. Sie arbeiten für oder in jedem Fall in irgendeiner Weise beteiligt Desoft Spielen.

Ein paar Monate zuvor habe LCB alle die Forschung zu Desoft Gaming. Dies ist im Zusammenhang mit der Beteiligung der Desoft Gaming in der Versorgung der illegalen online-slot-Spiele. Dort kam der name 2WinPower vorwärts.

der Besitzer von Desoft Ltd ist eine Dejan Krapez, ursprünglich aus Slowenien, der Eigentümer von, unter anderem, Desoft Gaming Ltd und Yucatan NV. Yucatan ist ein Curacao Firma, die Burnbet Casino betreibt.

Der name Krapez hat eine Glocke in die Mannschaft des LCB. Früher in dieser Woche hatten Sie bereits, was spammerige Kommentare von diesem Herrn von der website entfernt. Er drohte mit einer Verleumdungskampagne gegen den LCB.

Krapez geöffnet, auch eine Facebook-Seite im Namen des LCB. Hier behauptete er, dass LCB angefordert hatte, 20.000 Euro zu zahlen, für die Beseitigung der negativen Nachrichten ove sind Burnbet Casino.

Noch eine förmliche Antwort von Burnbet

Schließlich gab Burnbet Casino in der person eines Tina noch eine offizielle Antwort zu LCB. In dieser Antwort, erklärt Burnbet, dass Sie und die Spieler von LCB brauchen nicht bei allen. Das sind aber schlechte bonusjagers, sagt Tina. Burnbet Casino richtet sich an Italiener und Chinesen mit viel Geld zu spielen.

Die Spieler LZB sind nach Burnbet Armen Spieler aus Balkan-Ländern, wie Belgrad, Mazedonien und Serbien. Nun ist es uns bekannt, dass das alte Jugoslawien von jedem anderen Fälle, aber, dass Belgrad ist ein Land, ist, dass viele der guten.

Der final ist wieder einmal unmittelbar bevor. Wenn LCB Beiträge über Burnbet nicht entfernen, LCB ist ein problem mit Tina.

Die ganze Geschichte ist zu Lesen, auf LatestCasinoBonuses. Diese Geschichte ist mit screenshots der E-Mails von Tina.

Wir schließen mit einem video: